Dr. Michael Weber: Q 10 Die Erfolgsgeschichte eines Vitalstoffs

Das vorliegende Buch ist das umfassendste zu den Grundlagen und den neuen Erkenntnissen der CoEnzymQ10-Forschung, das es gibt. Ursachen von Krankheitsentstehung und Möglichkeiten der Vorbeugung sowie Therapie werden aus der Sicht der „Mitochondrialen Medizin“ ausführliche dargestellt. Darüberhinaus werden Gemeinsamkeiten zwischen der Jahrtausende alten „Traditionellen Chinesischen Medizin“ mit ihrem bioenergetischen Ansatz und der modernen „Mitochondrialen Medizin“ einleuchtend dargestellt. Ein faszinierendes Buch für Mediziner, Naturheilpraktiker und interessierte Laien, das sich tiefgreifend mit CoEnzymQ10 und „Mitochondrialer Medizin“ beschäftigt.

Bryan Sykes:  Die sieben Töchter Evas: Warum wir alle von sieben Frauen abstammen-revolutionäre Erkenntnisse aus der Genforschung

650 Millionen Europäer sollen nur von sieben Urmüttern abstammen? Sie meinen, das kann nicht sein? Bryan Sykes, Professor für Genetik an der Universität Oxford, hat die Mitochondrien-DNA Tausender Europäer analysiert und konnte dabei sieben Bausteine entdecken, die sich auf sieben Töchter der Urmutter Eva zurückführen lassen. Darüberhinaus lässt sich sagen, wann unsere Vorfahren erstmals auftraten, wo und wie diese lebten und wohin sie gingen-somit kann jeder von uns herausfinden, von welchen der sieben Stämme er abstammt. Folgen Sie Bryan Sykes auf seiner sensationellen Reise in unsre Vergangenheit.

Piet C. Kuiper: Seelenfinsternis

In diesem vielbesprochenen Buch schildert der niederländische Psychiater Piet C. Kuiper auf beklemmende Weise eine schwere Depression, die ihn in eine tiefe Lebenskrise stürzte und seine Einweisung in eine Klinik notwendig machte. All sein Wissen über seelische Störungen versagte vor seiner eigenen Erkrankung. Nach seiner Genesung schrieb er dieses einmalige Dokument nieder, das zu einem Bestseller geworden ist. »Seine größte Intensität gewinnt Kuipers Bericht bei der Schilderung jener Schuldhölle, in der er während seiner Krankheit unterzugehen drohte. Das Zentralkapitel Im tiefen Abgrund ist eine auch schriftstellerisch unerhörte Innenansicht der Hölle aus der Sicht der Depression.« Ludger Lütkehaus

Gert Kaluza: Gelassen und sicher im Stress: Das Stresskompetenz-Buch: Stress erkennen, Stress  verstehen, bewältigen

Stress kennt fast jeder, und viele leiden unter den negativen Folgen von Dauerstress. Was also tun? Dieses Buch zeigt vielfältige Handlungsmöglichkeiten auf und macht Mut für den eigenen Weg zu einem gelassenen und gesunden Umgang mit Stressbelastungen in Beruf und Alltag. Es ist geschrieben für Stressgeplagte zur Selbsthilfe und als verständliche Begleitlektüre bei Stressbewältigungskursen oder im Rahmen einer Beratung für Personalverantwortliche und Führungskräfte in Wirtschaft und Verwaltung, für Berater und Therapeuten, die stressbelastete Klienten unterstützen, und für alle, die ihre persönliche Stresskompetenz weitenetwickeln wollen.

Franziska Kühne: Keine E-Mail für Dich.Warum wir trotz Facebook & Co. vereinsamen. Aus dem Alltag einer Therapeutin

Franziska Kühne hatte sie schon alle: Den Mann, der sich in virtuellen Rollenspielen verliert. Die junge Frau, die sich in ein Fake-Profil verliebt. Paare mit Skype-Beziehung. Den Reisenden, der sich online eine Prostituierte bestellt. Menschen, die via Internet gemobbt werden. Jugendliche, die per SMS oder auf Facebook Schluss machen und dann am neuen Single-Status verzweifeln. Das junge Mädchen, das im Internet einen Todestest macht.

Harald Krebs: Vitamin C – Hochdosistherapie: Leitfaden für die therapeutische Praxis 3

Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen: Vitamin C hochdosiert als Prävention oder zur Behandlung zahlreicher Erkrankungen ist vielversprechend.

Darüber hinaus informiert Sie das Buch über alles Wissenswerte zur Historie, Wirkungsweise, Funktion, Bedarf, Verträglichkeit, Toxizität und Kontraindikationen von Vitamin C.

Die neue, 3. Auflage wurde vollständig durchgesehen, korrigiert und aktualisiert, insbesondere hinsichtlich neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse, Präparate und Präparate-Namen.

Thomas E. Levy: Heilung des Unheilbaren

Vitamin C: Die Wunderwaffe der Natur, die selbst »unheilbare« Krankheiten heilt

Vitamin C ist der meist unterschätzte und ignorierte Wirkstoff der Medizin! Der Mensch kann im Gegensatz zur Tierwelt im Körper kein Vitamin C selbst herstellen. Er benötigt diesen Stoff aber lebensnotwendig zur Abwehr von Infektionen und zur Erhaltung seiner Lebensfunktionen.

Dies ist allgemein bekannt, und über kaum einen anderen Stoff wurde mehr geforscht. Dennoch werden die überwältigenden positiven Ergebnisse in der modernen Medizin ignoriert. Mit dem Vitamin C liegt der Menschheit eine Wunderwaffe gegen eine Vielzahl von Erkrankungen vor. Aussichtslose und oft tödlich verlaufende Krankheiten und Vergiftungen können damit behandelt werden. Warum wird diese Therapieform nicht genutzt?

Vitamin C ist eine Bedrohung für die Pharmaindustrie

Die Pharmaindustrie torpediert die Anwendung von Vitamin C. Der Grund dafür ist klar: Der umfassende Einsatz von Vitamin C würde Tausende Medikamente und Impfungen überflüssig machen. Denn das nebenwirkungsfreie Naturprodukt kann unzählige Infektionskrankheiten verhindern und rückgängig machen: Erkältungen und Grippe ebenso wie Tuberkulose oder Malaria. Vitamin C wirkt darüber hinaus gegen Vergiftungen der unterschiedlichsten Art. Einzigartig ist: Der Wirkstoff heilt Krankheiten, die als unheilbar gelten. Zum Beispiel Kinderlähmung und Hepatitis.

Ibrahim Elmada, Claus Leitzmann: Ernährung des Menschen

Das bewährte und renommierte Autorenteam informiert aktuell, praxisnah und kompetent über das gesamte Grundlagenwissen rund um die Ernährung des Menschen. Ideal für das Studium, aber auch als Nachschlagewerk in der Berufspraxis.

Anita Frauwallner: Die Darmdiät

Man hält strikt Diät, und dennoch wollen die überschüssigen Kilos nicht verschwinden. Andere Menschen können essen, so viel sie wollen, und nehmen nicht zu. Des Rätsels Lösung liegt in unserem Darm: Ein Ungleichgewicht zwischen Dickmacher- und Schlankmacher-Bakterien kann für hartnäckiges Übergewicht sorgen.
Die gute Nachricht: Mit der Darm-Diät können Sie ihre Darmbakterien auf schlank umprogrammieren so nehmen Sie ab, behalten Ihre neue Figur und tun auch Ihrer

Dr. Edeltraut Herzberg: Stress macht Stress

Wie Sie Stress besser verstehen und ihre Gesundheit stärken können.
In diesem Buch kann man erfahren:
          – welche Ursachen zu Stress führen
– welchen Einfluss der moderne Lebensstil auf die Entwicklung von Stress hat
– wie die Energiebereitstellung durch die Mitochondrien gestärkt werden kann
– welchen Einfluss Stress auf die Herzgesundheit hat
– wie man Stress messen kann
– wie man seinen Stresspegel senken kann